ZOTYE Modellübersicht


Luxus Austattung mit Umweltbewusstsein

Gegründet wurde Zotye International am 13. Januar 2005 durch die Zotye Holding Group mit dem Status einer LTD. Das Unternehmen wurde erfolgreich durch den Import von Technologieprodukten nach China und machte sich einen Namen durch Zuverlässigkeit und Qualität.  Im Jahr  2007 startete das Unternehmen Zotye International den Bau von Automobilen und ist heute einer der erfolgreichsten Fahrzeughersteller in China. Die modernen Fahrzeuge beruhen laut Zotye auf einer Kooperation mit Fiat, Ford und Mitsubishi. Ausgestattet mit modernen Euro6 Mitsubishi Motoren fahren die schicken SUV sparsam und umweltfreundlich. Überzeugen Sie sich bei einer Probefahrt vom Fahrkomfort in Verbindung mit toller Ausstattung. Die SUV`s für den Preis und Qualitätsbewussten Kunden.

 

 

 

Zotye T300 SUV Prestige MT | CVT
ab 19.740,- € inkl. 19% MwSt. und
Überführungskosten (750,- €)

  Verbrauch: 7,1 l/100 km kombiniert  
  CO² Emission: 170 g/km kombiniert
  Abgasnorm: Euro6

ZUM ZOTYE T300 MT | CVT

Zotye T600 Sport SUV Royal AT
ab 24.735,- € inkl. 19% MwSt. und
Überführungskosten (750,- €)

  Verbrauch: 7,5 l/100 km kombiniert  
  CO² Emission: 180 g/km kombiniert
  Abgasnorm: Euro6

ZUM ZOTYE T600

Sie haben noch Fragen?
Wir beraten Sie gerne!

  Wir sind Zotye Vertragshändler
  Wir beraten Sie gerne persönlich 
  TOP Bewertungen

Jetzt Kontakt aufnehmen

  Öffnungszeiten & Kontakt 


Unser Hauptstandort in Altenberge
Montag bis Freitag:
09:00 bis 18:00 Uhr

Samstag:     
Termine nach Vereinbarung

  +49 2505 3663

  info@kiefer-mobile.de


 Standorte unserer Händler


Kiefer Mobile Inh. Ralf Kiefer
Boschstraße 9
48341 Altenberge

Anfahrt Kontakt

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.